• Gebrauchtgeräte
  • Neugeräte
  • Waschmittel
  • Informationen

    Newsletter

    Sie sind hier: Start » Neugeräte » Mangeln » Miele PM 1621 Muldenmangel, gasbeheizt, Rundfederbewicklung, Gurteinlauf
    miele_pm-1621_muldenmangel
    nur 65.400,- € EUR zzgl. 19% MWSt.
    Artikelnummer: 53.1621.30

    Leistungsmerkmale

    Walzendurchmesser [mm]: 585 inkl. Bewicklung
    Walzenlänge [mm]: 2100
    Mangelleistung [kg/h]: 115 kg bei Ausgangsrestfeuchte 50%, Belegungsgrad 90%
    Umfanggeschwindigkeit [m/min.]: 2 – 10
    Erweiterte Umfanggeschwindigkeit [m/min.]: 3 – 12 (optional)

    SPS – Speicherprogrammierbare Steuerung

    Großes Touch-Display
    Temperaturregelung – Einstellung in 1°C Schritten
    (min. 110°C bis max. 185°C)
    Walzengeschwindigkeit – Einstellung in 0,1 m/min Schritten
    Programme – Es können bis zu 199 textil- oder kundenspezifische Programme definiert werden.
    Wachsprogramm – Es erfolgt eine automatische Einstellung aller Parameter für den Reinigungs- und Wachsvorgang der Mulde.
    Option Muldenpflege – Anzeige im Display, wenn die Mulde gereinigt und gewachst werden muss.
    Option Stoppuhrfunktion – Die Zeit pro Auftrag / Textilcharge kann gespeichert werden. Dies erleichtert die Prozessgestaltung und die kundenbezogene Zeiterfassung.

    Beheizung

    Erdgas mit Ölumlaufbeheizung
    (Optional Flüssiggas)

    Elektroanschluss

    3N 400V 50Hz
    Absicherung [A]: 3×16
    Gesamtanschluss [kW]: 3,9
    Heizleistung [kW]: 75,0
    Sonderspannung 3AC 220-240V 50-60Hz

    Ausstattung

    Rundfederbewicklung – Langlebige Walzenbewicklung. Durch den flexiblen Federweg können Ungleichheiten bei Textilien ausgeglichen werden.
    Option Lamellenbewicklung – Langlebige Walzenbewicklung mit sehr gleichmäßigem Anpressdruck, insb. geeignet für Qualitätstischwäsche.
    Polyester Nadelfilztuch – für gute Mitnahmeeigenschaften des Textils.
    Option ARAMID Nadelfilztuch – zeichnet sich durch eine sehr lange Lebensdauer aus.
    Option Abdeckhaube (Plexiglas) – verhindert eine übermäßige Wärmeabgabe an die Raumluft. Die Energie bleibt da, wo sie benötigt wird. Walze und Mulde werden vor Staubablagerungen geschützt.
    Eingabetisch mit Einlaufgurten – perfekte und leichte Eingabe von Textilien.
    Option Eingabetisch Plus – tiefer, höhenverstellbar, Ansaugfunktion unter gelochten Gurten.
    Externe Fußschaltleiste “Flex Control” – flexibel vor der Maschine positionierbare Fußschaltleiste. Bei Betätigung stoppen Eingabegurte und Walze.
    Option zweite externe Fußschaltleiste “Flex Control” – wenn Personenanzahl und Maschinenbreite eine zweite Fußschaltleiste erhältlich.
    Option flexible Wäscheablage – zum einfachen Vorsortieren für Kleinteile direkt vor der Mangel; schwenkbar, so dass lange Wäscheteile lang aushängen können.
    Option Hygienevorrichtung für lange Wäscheteile – Verhinderung von Bodenkontakt bei langen Wäscheteilen.
    Abnahmetisch “Easy Fold Table” – Durch den Abnahmetisch mit der einzigartigen Wabenstruktur kühlt das Mangelgut bereits auf dem Abnahmetisch ab. Durch den sanften Luftstrom wird das Finish fixiert.
    In Deutschland patentiert (DE 10 2005 018 551 B3).
    Option Laseranlegehilfe – Darstellung der Anlegekante auf dem Eingabetisch zur Erleichterung der Textileingabe und Optimierung der Ergebnisse durch kantengerade Ablage.
    Option Textilbefeuchtung – Wählbar zwischen 1-, 2- oder 3-Bahnigkeit. Unterstützung des Mangelprozesses bei zu trocknenen Textilien.
    Option zweiter Anpressdruck – Wahlmöglichkeit zwischen einem hohen und niedrigeren Anpressdruck.
    Option erweiterte Mangelgeschwindigkeit auf 3-14 m/min

    Mangeltechnik

    Massive Stahl Mulde – idealer Wärmespeicher für höchste Leistung und beste Finishqualität.
    Restwärmenutzung (bei EL und Gasbeheizung) – Nutzung der hohen Wärmespeicherkapazität der Mulde, so dass Mischgewebe und vorgetrocknete Textilien ohne aktive Heizung gemangelt werden können.
    Großer Umschlingungswinkel von 168°.
    Ölumlaufbeheizung – bei elektrisch und gasbeheizten Mangeln wird die Mulde mit Öl beheizt. Durch einen idealen Volumenstrom wird eine optimale Temperaturverteilung in der Mulde erreicht.
    Bauform

    Wäscheeingabe vorn, Wäscheausgabe hinten
    Option Wäscherückführung – ermöglicht die Ein- und Ausgabe von der Maschinenfront. Flexibel über die Steuerung von Durchgabe auf Rückführung umschaltbar.
    Walzenhub pneumatisch
    Option Kompressor – für Walzenhub, wenn keine bauseitige Druckluftversorgung vorhanden ist.
    Wäschabstreifautomatik
    Fingerschutzautomatik

    Maße / Gewichte

    Außenmaße H/B/T mit Eingabetisch Standard [mm]: 1730/3290/1898 (G)
    Außenmaße H/B/T mit Eingabetisch Plus [mm]: 1730/3290/2153 (G)
    Transportgewicht (inkl. Verpackung) mit Eingabetisch Standard [kg]: 2440 (G)
    Transportgewicht (inkl. Verpackung) mit Eingabetisch Plus [kg]: 2520 (G)
    Geräuschemissionen

    Schalldruckpegel nach EN ISO 11204, arbeitsplatzbezogen 66 db(A)
    Schalldruckpegel nach EN ISO 11204, mit Eingabetisch Plus 74 db(A)

    Prüf- und Kennzeichen

    TÜV
    CE
    EMV
    DVGW-Gas

    Mögliches Zubehör

    Zubehörteile zum Reinigen und Wachsen der Mulde
    Mangelbock
    Mangeltisch
    Konfektionsständer, Garderobenständer, Hemdenständer

    miele_pm-1621_muldenmangel

    Miele PM 1621

    nur 65.400,- EUR zzgl. 19% MWSt.
    miele_pm-1621_muldenmangel

    Miele PM 1621

    Artikelnummer:
    53.1621.30

    65.400,- EUR
    zzgl. 19% MWSt.

    Lieferzeit ca. 28 Tage Innerhalb Deutschlands

    Sie wünschen Beratung, haben Fragen?
    Dann sprechen Sie uns an!
    Telefon: 0421- 32 65 33